American Heart Association

Kurse

Weltweit anerkannte und zertifizierte Reanimations-/Notfallkurse

ACLS: Advanced Cardiovascular Life Support (Erwachsene), 2 Kurstage, 549 € p.P.

PALS: Advanced Pediatric Life Support (Kinder), 2 Kurstage, 549 € p.P.

BLS: Basic Life Support, 1 Kurstag, 249 € p.P.

REFRESHER: Rezertifizierung, 1 Kurstag, 249 € p.P.

Alle Kursformate auch als “Inhouse-Kurse” in Ihrer Einrichtung/Organisation/Klinik möglich – sprechen Sie uns gerne an!

Warum ein AHA-Kurs?

Hohes Niveau – international anerkannt und zertifiziert!

CME-Punkte

Von Ärztekammer anerkannt + 8-16 FoBi-Stunden

TOP-Simulation

Realistische Szenarien, z.B. Intensivbettplatz

Team-Training

Gemeinsam zum Erfolg!

Kleingruppen

6 Teilnehmer : 2 Instruktoren

Location

5 Min. vom Chiemsee

An wen richten sich die Kurse ?

Medizinisches Fachpersonal, das an der Behandlung eines Herz-Kreislauf-Stillstands und anderer kardiovaskulärer Notfälle massgeblich beteiligt ist:

  • Rettungsdienstmitarbeiter (Notfall-/Rettungssanitäter u.a.)
  • Ärzte aller Fachrichtungen
  • Pflegekräfte
  • Medizinische Fachangestellte
  • Mitarbeiter in Gesundheitseinrichtungen, Pflege- und Seniorenheimen

D.h. alle, die bei medizinischen Notfallsituationen oder einer Reanimation regelmäßig mitwirken und mehr Sicherheit bekommen möchten!

Die ACLS-/PALS-Kurse richten sich v.a. an den erfahrenen Teilnehmer, der auch erweiterte Maßnahmen wie Medikamentengabe oder Rhythmuserkennung beherrschen sollte, der BLS-Kurs ist ideal für Ersthelfer wie First Responder, Feuerwehr, Polizei oder Assistenzpersonal.

Warum den Kurs bei PULS machen ?

Einzigartiges Dozenten-Team

  • Ein Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Ein Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege
  • Beide sind wir zertifizierte AHA-Instruktoren und sowohl in der Klinik als auch im Rettungsdienst als Notarzt und Notfallsanitäter aktiv, wir kennen beide Seiten! (mehr über uns hier).
  • Flexibel je nach Kurs: u.a. ein Facharzt für Pädiatrie und Kinderchirurgie

Kleine Gruppen und grosses Team

  • Wir halten nichts von großen Gruppen – deshalb üben Sie in Kleingruppen von max. 6 Personen und haben dafür mind. 2 Instruktoren – einzigartig bei solchen Kursformaten!
  • Wir glauben an das Team und haben uns auf eine optimale Teamkommunikation spezialisiert. Werden Sie zum Teamplayer mit PULS!

BRANDNEUE LOCATION / TRAININGSZENTRUM:

  • Exklusiv: realistisch nachgebauter Intensivstation-Bettplatz mit Monitoring und echten Medizinprodukten, REA-Wagen mit komplettem Equipment – damit Ihre Szenarien noch echter wirken!
  • Unser “Trainings-Cube”: Nachgebautes Wohnzimmer
  • Wohlfühlatmosphäre mit Top-Verpflegung/Kaffeebar
  • Hochmodernes Schulungsquipment, u.a. digitales Flipchart mit Touch-Display für Gruppen-Arbeiten

Viele Skill-Stationen zum freien Üben:

  • Airway-Trainer, Koniotomie-Trainer
  • i.v. – Punktionsarm, EZ-IO-Trainingsknochen und -beine
  • Interaktiver EKG-Crash-Kurs – verlieren Sie die Angst vor dem EKG!

Tolle lage in der Nähe zum Chiemsee

  • Kein tristes Industriegebiet, sondern zentrale Lage mitten in Bernau am Chiemsee, viele Geschäfte, Restaurants und Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.
  • Unser Ort bietet Ihnen einen hohen Freizeitwert und die Möglichkeit, Fortbildung und Urlaub perfekt zu kombinieren!
  • Sie finden uns HIER
  • Ein Highlight: Im Sommer “Get together” nach dem 1. Kurstag mit Essen und Bootsfahrt auf die Herreninsel direkt am Wasser ! (je nach Wetterlage), im Winter gemütliches Kennenlernen in einem Restaurant in der Nähe.
Übersee
Chiemsee
Chieming

Verpflegung

Kaffee, Snacks, Getränke und das Mittagessen sind je nach Kursformat im Kurspreis inbegriffen. Außerdem finden Sie in unmittelbarer Umgebung eine Vielzahl an attraktiven Restaurants und Imbissmöglichkeiten in der Nähe zum Chiemsee.

WARUM EIN AHA – KURS ?

Klares, einfaches und verständliches Konzept: ein hoher Praxisanteil, moderne Lehrvideos und viele Fallszenarien bauen Ängste ab und machen Sie fit für Notfälle!

Hohes Niveau – seien Sie stolz darauf, ein Absolvent des weltbesten Reanimationskurses zu werden und Ihr Wissen für den Patienten einzusetzen.

Teamarbeit und Kommunikation bei schwerwiegenden medizinischen Notfällen wie Herzkreislaufstillständen, Rhythmusstörungen oder Periarrest-Szenarien sind ein Schwerpunkt des Kurses.

Zertifizierte Kurssysteme sind mittlerweile in vielen Bereichen des Gesundheitssystems bereits verpflichtend, um einen hohen Qualitätsstandard der Notfallversorgung zu sichern. Mit einem AHA-Kurs machen Sie alles richtig!

AHA-Kurse werden WELTWEIT ANERKANNT UND GESCHÄTZT !

PULS-Chiemgau ist eine anerkannte international autorisierte Trainingsstätte der American Heart Association.

Mit Bestehen der “AHA-Certification” erhalten Sie ein internationales Zertifikat sowie die offizielle AHA-Provider-Karte.

Wir sind mit dem International Trainingscenter Skillqube in Wiesloch verbunden.

AHA Logo
Skillqube Partner Logo

Beispiel KURSABLAUF UND INHALTE:

Sie erhalten 2-4 Wochen vorher das offizielle Lehrbuch der AHA und führen einen kurzen Selbsteinstufungs-Wissenstest (“Preassessment”) durch, damit Sie optimal vorbereitet und alle Kursteilnehmer möglichst auf einem gleichen Wissensstand sind.

Im Kurs haben Teamkommunikation, hochwertige Thoraxkompressionen und Beatmungen einen hohen Stellenwert. Sie üben das Erkennen und Behandeln eines Herzkreislaufstillstands und werden in zahlreichen realistischen Fallszenarien trainiert.

Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses müssen Sie am Ende einen praktischen und schriftlichen Abschlusstest durchlaufen. Mit guter Vorbereitung ist dieser sehr gut zu schaffen! Wir begleiten Sie in jeder Phase des Kurses!

ACLS Kursablauf

Wir freuen uns auf Sie / Looking forward to you / Ci rallegreremo della tua presenza!

PULS-Chiemgau GbR

Martin Hain

Dr. Sandro Valle

PULS-Logo

+49 (0) 8051 96 25 458

Sultenstr. 4a, 83233 Bernau am Chiemsee

AHA ITS
Skillqube Partner Logo
Docskills
Schiller Trainingscenter
DGSIM
Cookie Consent mit Real Cookie Banner